Slider Pruefsiegel Deutsch

Erfolgreicher mit der DIR® Funktionsdiagnostik:
Qualifizieren Sie sich jetzt für das neue DIR® Konzept!

Die Funktionsdiagnostik ist eine interdisziplinäre Methode, die eine enge Kooperation von Zahnärzten, Zahntechnikern und anderen beteiligten Berufsgruppen erfordert. Die instrumentelle Funktionsdiagnostik auf Basis des DIR® Konzepts gehört dabei immer exklusiv in die Hand des dafür qualifizierten Zahnarztes. Die Qualifizierungsmaßnahmen bietet entweder die »Gesellschaft für Funktionsdiagnostik DIR® mbH & Co KG« (kurz: GfF) an oder aber ein DIR® Partnerlabore in der jeweiligen Region. Zahnärzte können zudem mehrstufige Einzelschulungen wahrnehmen (s. DIR® Verantaltungen auf unserer Startseite) . Grundsätzlich braucht es nur einen Tag, um mit DIR® starten zu können. Es braucht aber mehr Praxis und regelmäßige Auffrischung, damit die Qualität der DIR® Funktionsdiagnostik über die Anfänge hinaus gesichert bleibt.

Zahnärzte, die sich für die DIR® Funktionsdiagnostik qualifizieren möchten, wenden sich bitte an ein DIR® Labor oder fragen die GfF nach einem DIR® Partner in der Nähe.

Verwandte Inhalte:

Funktionsdiagnostik
DIR® Konzept
DIR® System 2
Curriculum Funktionsdiagnostik
Gesellschaft für Funktionsdiagnostik DIR® System GmbH & Co. KG



Qualitätssiegel Zahnärzte

Qualifizieren auch Sie sich zum regelmäßig geprüften DIR® Zahnarzt weiter!